Startseite
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Siehe  -> Datenschutz | Nutzungsbedingungen  |  Faq  |   Impressum  |

Sie befinden sich hier -->   Anzeige lesen

20.09.2019 - 07:57 Uhr


TOP-15 Liste der Witze


Besucherstatistik

Seitenaufrufe:
Besucher:

Aufrufe heute:
Besucher heute:

9.653.884
391.434

15.855
159
 


Eintrag Nr: 240



Witz ....

Ein Physiker, ein Mathematiker und ein Ingenieur bekommen die Aufgabe gestellt, herauszufinden wieviel 1+1 ist. Als erster versucht sich der Physiker. Er zieht sich in sein Labor zurueck und stoepselt aufwendige Apparaturen zusammen. Nach doch schon zwei Monaten kommt er zurueck und sagt: "Also genau habe ichs nicht rausgefunden. Aber das Ergebnis liegt irgenwo zwischen 1,9 und 2,1." Naja, das ist ja schon ganz gut. Als naechster macht sich der Mathematiker an die Arbeit. Er rennt in seinen Raum, waelzt tonnenweise Fachliteratur und stellt aufwendige Gleichungssysteme auf. Nach zwei Wochen verkuendet er schliesslich sein Ergebnis : "Die gesuchte Zahl liegt im Intervall von 1,99 bis 2,01." Ja, schon besser. Aber jetzt ist der Ingenieur an der Reihe. Er geht ins Nebenzimmer und kommt schon nach 2 Minuten zurueck. "Das Ergebnis lautet 2." Die beiden anderen sind komplett von den Socken und fragen den Ing., wie er denn so schnell auf das Ergebnis gekommen ist. Darauf antwortet der freudestrahlend: "Ist doch ganz einfach ! Ich hab im Tabellenbuch nachgesehen !"


Rubrik: Akademikerwitze
Eingetragen am: 01.01.2008
Bewertungen: 35
Bewertet mit:    0 von 10 möglichen Punkten
Diesen Eintrag:  bewerten



Google



Zurück

 
Anzeige


Anzeige


Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Backlink  |  Suchboxen  |  Sitemap

Copyright © by Witze.Jonc alle Rechte vorbehalten.

Seite generiert in 0.1377 Sekunden